Neuroaffektives Beziehungsmodell NARM™

Therapie zur Heilung von Bindungs- und Entwicklungstraumen.

Traumatische Erfahrungen in der frühen oder späteren Kindheit oder während der Pubertät, die die meisten von uns mehr oder weniger dramatisch erlebt haben, beeinträchtigen unsere Fähigkeit, mit uns selber und anderen wirklich im Kontakt zu sein. Dadurch werden Lebenskraft und Lebendigkeit eingeschränkt, worauf die meisten psychischen und viele körperlichen Probleme beruhen.

„Die spontane Bewegung in uns allen zielt auf Kontakt. Gleich wie zurückgezogen und isoliert wir sein mögen, ungeachtet der Schwere des Traumas, das wir erlebt haben, gibt es – gerade so, wie eine Pflanze sich spontan auf die Sonne zubewegt – in jedem von uns auf der tiefsten Ebene einen Impuls in Richtung Verbundenheit.“
Dr. Laurence Heller, Begründer von NARM

Petra Weiß   Am Mühlberg 21   88348 Bad Saulgau-Hochberg
Sigmaringen   Baden-Württemberg
Telefon 07581 900150   E-Mail an Petra Weiß
Impressum   Info-Folder (PDF)